B&C und seine Lieferanten machen auf Belästigung in Fabriken aufmerksam

Highlighted

Langweilige PowerPoint-Präsentationen gehören der Vergangenheit an! Bei B&C bringen wir ein ansprechendes und zugängliches Programm für Angestellte in Fabriken in Bangladesch auf die Bühne, in dem Belästigung und Diskriminierung thematisiert werden.

Im Rahmen einer echten Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, die ausreichend Zeit für die Teilnahme zur Verfügung stellten, wurde diese eindrucksvolle Aufführung an mehreren Standorten gezeigt. Zusammen stärken wir die Belegschaft und fördern einen positiven Wandel in breiterem Maße.

Bühne frei!

Vor Kurzem sahen sich über 5.500 Angestellte das beeindruckende Stück an, das von der talentierten Gruppe „Theatre Art Unit“ aufgeführt wurde. Bei dieser interaktiven Darbietung wurden Geschichtenerzählung, Musik und Tanz verwendet, um die Belegschaft auf allen Ebenen zu schulen und zu stärken.

Stärkung durch Schulung

In dem Stück wurden wichtige Themen angesprochen, darunter:

  • Erkennen und Verhindern von sexueller Belästigung und Missbrauch
  • Verstehen der Aufgabe und Arbeitsweise des Anti-Belästigungs-Ausschusses
  • Förderung der Chancengleichheit und der Bedeutung von Frauen in Führungspositionen
  • Sensibilisierung für die verschiedenen Formen von Diskriminierung am Arbeitsplatz

Diese innovative und lebendige Initiative findet in einem geschützten Raum ohne Hierarchien statt und soll alle Beschäftigten erreichen und einbeziehen, unabhängig von ihren Fähigkeiten. So werden jegliche Verständnisbarrieren überwunden und niemand ausgeschlossen. Daraus entstanden wichtige Gespräche, die alle mit dem Wissen und Selbstvertrauen versorgten, Probleme zu melden und für die eigenen Rechte einzustehen.

Wir sind sehr stolz auf diese Initiative und ihrem Potenzial, eine respektvollere und in sich geschlossene Arbeitsumgebung für alle zu schaffen.

Zusammen mit unseren Fabrikpartnern stärken wir die Belegschaft und fördern einen positiven Wandel in breiterem Maße!

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER “B&C, NACHHALTIGKEIT FÜR ALLE”


NEW 2024. REVOLUTIONIEREN SIE IHR NACHHALTIGES ANGEBOT

Highlighted

Komplettlösungen für alles, was Sie brauchen in einem umfassenden nachhaltigen Angebot.Unabhängig von Ihrem Budget und unabhängig von Ihrem Bedarf gibt es immer eine nachhaltige Lösung für Sie.

EIN UMFASSENDES ANGEBOT

Unsere Produkte werden jetzt verantwortungsvoll beschafft und ethisch hergestellt und reichen von preisgünstigen Basics bis hin zu hochwertigen Modellen. 94 Modelle und 155 Farben, die den Bedürfnissen aller Kunden gerecht werden, und das zum richtigen Preis, unabhängig vom Budget. Deshalb nennen wir es ein umfassendes, nachhaltiges Angebot – entwickelt, um nachhaltige Entscheidungen für alle zugänglich zu machen.

VERANTWORTUNGSVOLL BESCHAFFT

Für alle unsere T-Shirts, Poloshirts und Sweatshirts werden nur verantwortlich beschaffte Fasern verwendet. Jeden Tag.
Bio-Baumwolle, In-Conversion-Baumwolle, Better Cotton und recyceltes Polyester.

Zertifiziert von der control union CU 1030092

ETHISCH HERGESTELLT

B&C ist Fair Wear LEADER.
Eine Kategorie, die für Mitgliedsunternehmen bestimmt ist, die außergewöhnliche Ergebnisse vorzuweisen haben und auf einem fortgeschrittenen Niveau arbeiten. (Quelle: offizielle Definition auf der Website der Fair Wear Foundation)

GLEICHE MODELLE, GLEICHE PASSFORM, GLEICHE QUALITÄT, GLEICHE BEDRUCKBARKEIT

Obwohl sich unser Schwerpunkt auf die Nachhaltigkeit unserer Sortimente verlagert hat, wissen wir, wie wichtig es ist, unserem Kernangebot treu zu bleiben – hochwertige, moderne Produkte anzubieten, die in Bezug auf Styling, Passform, Bedruckbarkeit und vor allem den Preis an unseren Markt angepasst sind. Alle B&C T-Shirts, Poloshirts und Sweatshirts sind jetzt nachhaltiger, aber ihre Qualität und Wettbewerbsfähigkeit haben sich nicht verändert.

T-SHIRTS – POLOSHIRTS – SWEATSHIRTS

B&C verwendet jetzt für alle baumwollbasierten Modelle ausschließlich verantwortungsvoll beschaffte Fasern: Bio-Baumwolle und Bio-In-Umstellung Baumwolle, Better Cotton Baumwolle und recyceltes Polyester.

T-shirts

Polo Shirts

Sweatshirts

ENTDECKEN SIE DIE STILE AUF UNSERER NEUEN WEBSITE

WIR GLAUBEN, DASS QUALITÄTSPRODUKTE IHR GESCHÄFT AUFWERTEN KÖNNEN, INSBESONDERE, WENN SIE VERANTWORTUNGSVOLL BESCHAFFT, ETHISCH HERGESTELLT UND ZU WETTBEWERBSFÄHIGEN PREISEN ANGEBOTEN WERDEN

LADEN SIE UNSERE BROSCHÜRE ''NACHHALTIGKEIT FÜR ALLE'' HERUNTER


NEU 2024 - B&C, Nachhaltigkeit für alle

Highlighted

Zertifiziert von der Control Union CU 1030092

JETZT. ALLE T-SHIRTS, POLOS UND SWEATSHIRTS VON B&C WERDEN NUR AUS VERANTWORTLICH BESCHAFFTEN FASERN UND IMMER ETHISCH HERGESTELLT.

VERANTWORTUNGSVOLL BESCHAFFT

Zertifiziert von der Control Union CU 1030092

Für unsere T-Shirts, Poloshirts und Sweatshirts verwenden wir nur nachhaltigere Fasern. Da wir ausschließlich Biobaumwolle, Organic-in-Conversion-Baumwolle und Recyceltes Polyester für unsere sämtlichen Modelle einkaufen, begrenzen wir unsere Auswirkungen auf den Planeten. Jeden Tag.

ETHISCH HERGESTELLT.

Das Leben der Menschen positiv beeinflussen. Jeden Tag.

B&C ist Fair Wear LEADER.

Als Mitglied der Fair Wear Foundation setzen wir uns für das Wohlergehen der Arbeiter ein.

Wir sind Fair Wear Leader, eine Kategorie, die für Mitgliedsunternehmen bestimmt ist, die außergewöhnliche Ergebnisse vorzuweisen haben und auf einem fortgeschrittenen Niveau arbeiten. (Quelle: offizielle Definition auf der Website der Fair Wear Foundation)


ENTDECKEN SIE MEHR AUF UNSERE NEUEN WEBSEITELADEN SIE UNSERE BROSCHÜRE ''NACHHALTIGKEIT FÜR ALLE'' HERUNTER

FARBTREND HERBST/WINTER 23/24 VOM LAUFSTEG FÜR EINEN LEUCHTENDEN HERBST

Highlighted

Machen Sie sich bereit für die aufregende Welt der Farbtrends für den Herbst/Winter 2023/2024! Mit Spannung und Vorfreude sehen wir den neuesten Herbstfarben entgegen, die uns zu mehr Kreativität und Freude inspirieren sollen. Diese erstaunlichen Farbtöne ermutigen uns, neue Wege zu erkunden, Neues auszuprobieren und bei der Farbwahl für Inklusivität zu plädieren.

LASSEN SIE IHRER FANTASIE FREIEN LAUF BEIM KENNENLERNEN EINER MISCHUNG AUS FRÖHLICHEN FARBEN UND MODERNEN KLASSIKERN

Bei den Farbtrends dieser Saison dreht sich alles um satte, lebhafte Farben, die eine Aussage abgeben. Von warmen und weichen Tönen bis zu kräftigen und auffälligen Farben ist für jede Stimmung und jeden Anlass etwas dabei. Warum sollten Sie sich also zurücknehmen, wenn Sie mit einem Farbtupfer auftrumpfen können?

Dunkle und stimmungsvolle Farbtöne stehen im Rampenlicht und tragen zu einem Hauch von bleibender Eleganz bei. Dazu geschlechtsneutrale Farbtöne, Winterfarben und sanfte Pastelltöne, die gut zu jeder Jahreszeit passen.

Fühlen Sie sich selbstbewusst und stark, wenn Sie kräftige Farben tragen. Entscheiden Sie sich für Farbtöne, die zu verschiedenen Jahreszeiten passen und Ihnen zahllose Möglichkeiten zum Experiementieren bieten. Rot ist ein wichtiger Trend und strahlt Leidenschaft und Energie aus. Zweifellos die Farbe der Saison.

Vergessen Sie nicht die Kraft von Schwarz und Grau – sie runden Ihre Designs ab mit einer vertrauten und raffinierten Note. Diese zeitlosen Farben sind verhelfen Ihren Kreationen zu einem Höhenflug.

Kombinieren Sie diese neuen und zeitlosen Töne zu einer faszinierenden und bleibenden Farbpalette für Ihre Kollektion!

DER HERBST/WINTER STROTZT NUR SO VOR LEBHAFTEM AUSDRUCK UND UNZÄHLIGEN MÖGLICHKEITEN, UM KREATIV ZU WERDEN.

NEW YORK: Die Farben dieser Saison sind allesamt satte, leuchtende Töne, die ein Statement abgeben – eine wahre Augenweide!

LONDON: Dynamische Farbtöne verschmelzen mit feinen und raffinierten Farben zu unkonventionellen Kombinationen und witzigen Mischungen

PARIS: Von erdfarbenem Glamour bis zu klassischen Farben – das sind die beliebtesten Farbpaletten, die auf der Pariser Modewoche vorgestellt wurden.

MAILAND: Von üppigen Edelsteinfarben bis zu neutralen Erdtönen – wir lieben die atemberaubenden Farben der Mailänder Modewoche

B&C SWEATSHIRTS, ALLE FARBEN DER SAISON, UM IHRE PROJEKTE ZU BELEBEN!

Jeder Farbton bringt eine frisches und freies Antasten an Farbe mit sich. Lassen Sie also Ihre Designs und Projekte mit den lebhaften Farbtrends für den Herbst/Winter 23/24 aufblühen, mit den Sweatshirts von B&C, die in 10 Modellen, 57 Farben und immer als Duo-Konzept zu haben sind!

ENTDECKEN SIE DIE SWEATSHIRTS VON B&C

DIE ANGESAGTESTEN DESIGNTRENDS FÜR T-SHIRTS 2023

Highlighted

Die anhaltende Begeisterung für individuell gestaltete T-Shirts hat zu einem starken Anstieg des globalen Marktes für die individuelle Bedruckung geführt. Trendsetzer zu sein ist also oberstes Gebot, wenn Sie Ihren Kunden die neuesten Designs anbieten wollen. Hier erfahren Sie, wie Sie zum Mode-Insider für supercoole T-Shirts werden. Von T-Shirts mit Krypto- und Schriftzug-Bedruckung bis zu Retro, minimalistischen und von der Natur inspirierten Designs findet sich immer etwas für jeden Geschmack.

Krypto, Text, Retro und minimalistische Designs begeistern junge Leute

2023 beobachten wir eine Zunahme der Krypto-inspirierten T-Shirts, die das wachsende Interesse an NFT-Kunsttrends widerspiegeln. T-Shirts mit Schriftzügen sind ebenfalls im Aufschwung und ermöglichen Ihnen, Ihre Gedanken mit modischen Text-Designs zum Ausdruck zu bringen. Retro- und Vintage-Designs für T-Shirts werden mit ihrem klassischen und trotzdem trendigen Stil weiterhin ihre Fangemeinde haben. Minimalistische T-Shirts mit einfacher Typografie oder schlichtem Design werden bei der modischen Wahl der jüngeren Generation vorherrschen.

Dynamische und farbenfrohe Themen sorgen ebenfalls für Schlagzeilen

Für diejenigen, die lebhafte und farbenfrohe Optionen suchen, wird die Regenbogenästhetik die erste Wahl sein. T-Shirts mit Klartextbeschriftung strahlen Eleganz aus und bieten eine Zeichenfläche für witzige, sarkastische oder niedliche Botschaften. Wortspiele mit ihrem zeitlosen Humor werden auch weiterhin T-Shirts schmücken und wo immer sie auftauchen für ein Lächeln sorgen.

Auch künstlerische und unkonventionelle Designs werden 2023 für Aufruhr sorgen.

Psychedelische T-Shirts, T-Shirts mit Dinosaurier-Motiven und von Zombies inspirierte Designs werden diejenigen ansprechen, die einen einmaligen und unkonventionellen Geschmack haben. T-Shirts mit Pixelkunst profitieren vom neu erwachten Interesse an dieser Kunstform, während von der Umwelt inspirierte Designs die Schönheit der Natur zur Schau stellen.

T-Shirts dienen als wirkungsvolle Marketingwerkzeuge und erreichen ein breiteres Publikum als jedes andere Medium. Ein zündendes Design auf einem T-Shirt kann die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen und ein Unternehmen zu einer Marke machen.

Machen Sie sich also bereit für die T-Shirt-Designtrends von 2023 und entscheiden Sie sich für Modelle, die modisch, nachhaltig und ausgezeichnet bedruckbar sind und dadurch Ihre Designs aufwerten. Mit anderen Worten, auffallende T-Shirts, die in dieser Saison tonangebend sein werden.

Lernen Sie die B&C Inspire-Linie kennen

B&C IST IHRE LÖSUNG FÜR HREDD-KONFORME TEXTILIEN

Highlighted

WAS IST MENSCHENRECHTLICHE & ÖKOLOGISCHE SORGFALTSPFLICHT?

HREDD (Human Rights & Environmental Due Diligence – Menschenrechtliche & Ökologische Sorgfaltspflicht) steht für einen Prozess, mit dem Unternehmen ihre potenziellen Auswirkungen auf Menschenrechte und Umwelt abschätzen und angemessene Maßnahmen ergreifen können, um etwaige negative Auswirkungen in ihrer Lieferkette zu verhindern, einzudämmen oder zu korrigieren. Es handelt sich um ein wichtiges Werkzeug, um zu gewährleisten, dass Unternehmen sowohl die Menschenrechte als auch die Umwelt in ihrem Betrieb, ihrer Lieferkette und bei ihrer Unternehmensführung achten.
Es ist ein Konzept, das in Europa durch verschiedene Initiativen an Bedeutung gewonnen hat, die den Stellenwert der menschenrechtlichen und ökologischen Verpflichtungen von Unternehmen anerkennen, wie beispielsweise die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte (UNGP) und die EU-Initiative zur nachhaltigen Unternehmensführung.
Die HREDD-Initiativen umfassen alle Sektoren der Wirtschaft, in denen sie implementiert wurden und wirken sich deshalb auch unmittelbar auf unseren Textilien- und Bedruckungsmarkt aus.

Deshalb sind wir stolz darauf, dass B&C dank seines Sorgfaltspflichten-Prozesses vom Bauernhof bis zum Lager HREDD-konform ist!

ES GIBT BEREITS GESETZE

Eine wachsende Anzahl europäischer Länder haben bereits einen HREDD-Rahmen geschaffen wie beispielsweise Frankreich, die Niederlande, Deutschland, Norwegen und das Vereinigte Königreich. Weitere Länder, wie Belgien, die Schweiz, Österreich und Dänemark sind dabei, Rechtsvorschriften zu erlassen und die EU hat sich gerade für einen gemeinsamen Standpunkt zu Regeln ausgesprochen, mit denen Unternehmen für Menschenrechts- und Umweltverstöße zur Verantwortung gezogen werden sollen. All das demonstriert den zunehmenden Stellenwert der menschenrechtlichen und ökologischen Sorgfaltspflicht (HREDD) in ganz Europa und ihre Relevanz für unser Geschäft.

WAS BESAGEN DIE GESETZE

FRANKREICH: Das Gesetz zur Sorgfaltspflicht (Le Devoir de Vigilance) ist seit 1917 in Kraft. Es verpflichtet französische Unternehmen mit über 5.000 Mitarbeitern oder über 10.000 Mitarbeitern weltweit, einen Überwachungsplan zu erstellen und umzusetzen, um etwaige nachteilige Auswirkungen ihrer Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen auf die Menschenrechte, die Umwelt und die Gesellschaft zu ermitteln und zu verhindern.
DIE NIEDERLANDE: Das Gesetz über die Sorgfaltspflicht bei Kinderarbeit (Wet Zorgplicht Kinderarbeid) ist seit 2019 in Kraft. Es verpflichtet Unternehmen dazu, Praktiken von Kinderarbeit in ihren Lieferketten zu untersuchen und zu bekämpfen. Dieses Gesetz gilt für Unternehmen, die Waren oder Dienstleistungen auf dem niederländischen Markt vertreiben und zielt auf Unternehmen mit einem Jahresumsatz von über 40 Millionen Euro ab.
DEUTSCHLAND: Das Gesetz über die Sorgfaltspflicht in der Lieferkette ist seit Januar 2023 in Kraft. Es verpflichtet Großunternehmen (mit über 3.000 Beschäftigten in Deutschland und ab 2024 mit über 1.000 Beschäftigten) zur Ergreifung angemessener Maßnahmen, um Menschenrechtsverletzungen in ihren Lieferketten zu ermitteln und zu bekämpfen, einschließlich derer, die von ihren Geschäftspartnern begangen werden.
NORWEGEN: Das Gesetz über Transparenz (The Transparency Act) ist seit Juli 2022 in Kraft. Es soll die Einhaltung grundlegender Menschenrechte und menschenwürdiger Arbeitsbedingungen bei der Herstellung von Waren und Bereitstellung von Dienstleistungen fördern und der Öffentlichkeit Zugang zu Informationen, wie Unternehmen mit etwaigen negativen Auswirkungen umgehen, verschaffen. Es gilt für eine Vielzahl von Unternehmen und verpflichtet sie zur Auskunftserteilung darüber, wie sie mit potenziellen und tatsächlichen Auswirkungen auf Menschenrechte und menschenwürdige Arbeitsbedingungen umgehen. Die Unternehmen müssen ihre ersten Berichte bis zum 30. Juni 2023 vorlegen.
VEREINIGTES KÖNIGREICH, Das Gesetz zur modernen Sklaverei (The Modern Slavery Act) ist seit 2015 in Kraft. Es wurde zur Bekämpfung der modernen Sklaverei im Vereinigten Königreich und in Übersee eingeführt. Das Gesetz verpflichtet Unternehmen mit einem Jahresumsatz von über 36 Millionen Pfund zur Veröffentlichung jährlicher Erklärungen über ihre Bemühungen zur Verhinderung von moderner Sklaverei in ihren Betrieben und Lieferketten.

EIN EU-RECHTSRAHMEN KOMMT DEMNÄCHST

Im Februar 2022 hat die Europäische Kommission den Vorschlag für eine Richtlinie über die Sorgfaltspflichten von Unternehmen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit (2022/0051-COD) verabschiedet. In diesem Vorschlag werden die Regeln für die Sorgfaltspflichten festgelegt, die sicherstellen sollen, dass Unternehmen nachteilige Auswirkungen auf die Menschenrechte oder die Umwelt, die aus ihren Aktivitäten erwachsen, ermitteln, verhindern und eindämmen.
Diese Richtlinie wird große Unternehmen dazu verpflichtet werden, im Rahmen ihrer Sorgfaltspflichten die HREDD umzusetzen, und sie wird für alle in der EU aktiven Unternehmen unabhängig von ihrer Branche gelten. Diese Richtlinie soll 2024 in Kraft treten.

BEI NICHTEINHALTUNG DER VORSCHRIFTEN GIBT ES RISIKEN FÜR UNTERNEHMEN

Rechtsvorschriften implizieren Risiken für Unternehmen, die sich nicht an die Gesetze halten, und es werden Mechanismen eingeführt, um die Vorschriften durchzusetzen.

  • Geldbußen und die Anordnung zur Einhaltung der Rechtsvorschriften: Die Mitgliedstaaten werden eine Behörde bezeichnen, die für die Aufsicht und Verhängung wirkungsvoller, angemessener und abschreckender Sanktionen einschließlich Geldbußen und die Anordnung zur Einhaltung der Rechtvorschriften zuständig ist.
  • Zivilrechtliche Haftung: Die Mitgliedstaaten werden sicherstellen, dass Opfer für Schäden, die durch die Nichteinhaltung der Verpflichtungen im Rahmen der neuen Vorschläge entschädigt werden.
  • Rufschädigung: HREDD ist nicht nur eine Rechtsvorschrift, sondern auch eine moralische Überlegung für Unternehmen, die sich zu verantwortungsvollen Geschäftspraktiken verpflichten. Die Einhaltung der Vorschriften hilft, Vertrauen bei ihren Interessengruppen einschließlich Mitarbeitern, Investoren, Kunden und Bürgern, aufzubauen und zu erhalten.

In Deutschland zum Beispiel ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die für die Überwachung der Einhaltung des Gesetzes über die Sorgfaltspflicht in der Lieferkette zuständige Behörde. Unternehmen, die das Gesetz nicht einhalten, können mit Bußgeldern von bis zu 8 Millionen Euro oder bis zu 2 % des weltweiten Jahresumsatzes einer Unternehmensgruppe bestraft werden.  Schwerwiegende Verstöße können auch zum Ausschluss von der Vergabe öffentlicher Aufträge für eine Zeitraum von maximal drei Jahren führen

Je früher europäische Unternehmen also die HREDD einführen und einhalten, desto weniger setzen sie sich finanziellen und kriminellen Risiken aus.

WAS BEDEUTET HREDD FÜR SIE?

Da sich die meisten HREDD-Gesetze auf die gesamte Lieferkette eines Produkts beziehen, bedeutet das, dass jede Interessengruppe in jedem Teil der Lieferkette die Verantwortung für die Einhaltung der Vorschriften trägt.
Als Marke ist B&C verpflichtet, die Einhaltung der Sorgfaltsplicht für den gesamten Herstellungsprozess zu gewährleisten (und in der Lage zu sein, den entsprechenden Nachweis zu erbringen) von der Lieferkette bis zum Lager. Als Großhändler, Verteiler, Dekorateur oder Wiederverkäufer haben Sie die Pflicht, Ihren Kunden zu beweisen, dass die von Ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen HREDD-konform sind.

DIE GUTE NACHRICHT: B&C IST BEREITS HREDD-KONFORM!

Wir betrachten die HREDD als ein entscheidendes Werkzeug, um zu gewährleisten, dass Unternehmen Menschenrechte respektieren und Verstöße in ihrem Betrieb verhindern. Da sowohl der Mensch als auch die Umwelt im Mittepunkt der Nachhaltigkeitsstrategie von B&C stehen, haben wir die erforderlichen Prozesse eingeführt, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten und unsere Lieferkette vollumfänglich konform sind.
Unsere HREDD-Verfahren beruhen auf den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte (United Nations Guiding Principles on Business and Human Rights – UNGP) und umfassen die notwendigen Unternehmenskonzepte, Risikobewertungsprozesse, Eindämmungsstrategien und Abhilfemaßnahmen und weitere Maßnahmen werden in unserer gesamten Lieferkette angewendet.

Das bedeutet, dass Sie beim Erwerb eines Kleidungsstücks von B&C darauf vertrauen können, dass alle erforderlichen Sorgfaltspflichten in der Lieferkette erfüllt worden sind. Und was noch wichtiger ist, Sie können es Ihren Kunden beweisen. Die gesamte HREDD-Dokumentation steht Ihnen in unserem HREDD Werkzeug zur Verfügung.

ERFAHREN SIE MEHR

WARUM POLOSHIRTS ALS FIRMENUNIFORM IMMER BELIEBTER WERDEN

Highlighted

Wir haben alle gesehen, wie die kürzliche Pandemie den traditionellen Büroalltag durchbrochen und zu hybriden Arbeitsvereinbarungen einschließlich einer Kombination aus Homeoffice und Präsenzarbeit geführt hat. Dieser Wandel der Arbeitskultur hat sich, sowohl im persönlichen Kleiderschrank als auch als Teil von Firmenuniformen, auf die Beliebtheit von Poloshirts als Bürokleidung ausgewirkt.

VON FORMELL ZU LEGER

In der Vergangenheit war die Kleiderordnung für Firmenbüros häufig formell mit Anzügen, Hemden, Krawatten und Kleidern als Norm. Da jedoch immer mehr Mitarbeiter Homeoffice machen, sind Unternehmen diesbezüglich offener geworden und gestatten legerere Kleidung am Arbeitsplatz, sogar als Teil ihrer Uniformen. An dieser Stelle kommt das Poloshirt ins Spiel, das zu einer beliebten Option für hybride Arbeitsumgebungen wird, da es die richtige Mischung von Professionalität und Komfort bietet.

DIE VIELSEITIGE ALTERNATIVE

Die Beliebtheit des Poloshirts als Bürokleidung wird durch seine Vielseitigkeit verstärkt. Es kann mit einem Blazer aufgewertet oder mit Jeans lässiger getragen werden, sodass es sich für eine Reihe von Anlässen und Funktionen eignet und den Übergang vom Arbeitsplatz zur Freizeit einfach macht. Sein Kragen verleiht ihm einen gepflegteren Aussehen als einem T-Shirt und die Verfügbarkeit von langärmeligen Modellen macht es zunehmend zum neuen Hemd.

SO VIEL AUSWAHL

Mit seiner Verfügbarkeit in vielen Passformen, in Stoffen von Baumwolle bis zu Mischgeweben und nachhaltigen Optionen und praktisch grenzenlosen Farbpaletten, bietet das Poloshirt Unternehmen eine großartige Auswahl, um das perfekte Modell für Damen und Herren in ihren Teams zu finden. Das ideale Übereinstimmung für ihre Marke und mit der Vielseitigkeit, um den Vorlieben der Mitarbeiter entgegenzukommen.

ZUFRIEDENE & PROFESSIONELLE MITARBEITER

Der Trend zu lässigeren und lockeren Arbeitsumgebungen hat auch die Popularität des Poloshirts erhöht. Viele Unternehmen setzen auf eine entspanntere Arbeitskultur, bei der mehr Wert auf Komfort und Wohlergehen der Mitarbeiter gelegt wird. Poloshirts bieten den Tragekomfort und die Flexibilität, die Mitarbeiter schätzen und wahren gleichzeitig ein professionelles Erscheinungsbild.

DIE MARKTREFERENZ FÜR POLOSHIRTS

Seit über 20 Jahren steht der Entwurf der Referenz für Poloshirts im Mittelpunkt unseres Geschäfts und gewährleistet, dass wir dem Markt aktuelle Schnitte in Premiumstoffen anbieten können, die sich zur dekorativen Gestaltung eignen. Zu unserer Poloshirt-Kollektion gehören heute 24 Modelle für Damen und Herren in 83 großartigen Farben und einer Reihe von Stoffen, die nachhaltige Optionen einschließen. Lang- und kurzärmelige Versionen runden unser Sortiment ab.

Unsere neueste B&C My Polo-Linie umfasst 10 neue Modelle mit einem klassisch-modernen Schnitt in einer Palette von auffälligen Farben. Perfekter Komfort und ein eleganter Look machen sie zum idealen Business Partner.

Entdecken Sie die B&C Polo Shirt Kollektion

WIE WÄHLT MAN DAS PERFEKTE POLOSHIRT FÜR UNIFORMEN IM GASTGEWERBE AUS

Highlighted

Die Wahl des besten Poloshirts für Uniformen im Gastgewerbe ist eine wichtige Entscheidung. Die richtige Wahl trägt nämlich dazu bei, einen professionellen und einheitlichen Markenlook für das Personal zu schaffen und gleichzeitig Komfort und Strapazierfähigkeit zu bieten.

PASSFORM

Die Passform eines Poloshirts spielt eine große Rolle für Erscheinungsbild und Komfort. Wenn ein Shirt sowohl die Anforderungen für das gastorientierte Personal, das gepflegter aussehen sein soll, als auch für das Personal hinter den Kulissen, das Flexibilität und Bewegungsfreiheit braucht, erfüllen soll, ist ein klassisch-moderner Schnitt die richtige Wahl. Halten Sie nach Modellen mit einem optimierten Schnitt und angepasstem Kragen Ausschau, die für einen komfortableren und ergonomischeren Sitz sorgen. Mit den richtigen Proportionen vermeiden Sie ebenfalls unnötiges Volumen, sodass die Silhouette elegant bleibt.

STOFF

Auch das Material eines Poloshirts ist ein wichtiger Faktor, damit sich Teams in jeder Umgebung wohlfühlen können. Baumwolle und Baumwollmischgewebe sind eine beliebte Wahl – sie sind in verschiedenen Gewichtsklassen zu haben und pflegeleicht. Außerdem stehen nachhaltige Stoffe zur Auswahl, wie etwa organische Baumwolle und Organic-in-Conversion-Baumwolle sowie recyceltes Polyester, die für umweltbewusstere Unternehmen eine wichtige Rolle spielen können. Beim Stoff geht es aber nicht nur um Aussehen und Haptik, sondern auch um die Möglichkeit der individuellen Gestaltung. Mehr darüber im Folgenden.

FARBE

Die Farbe eines Poloshirts übt einen erheblichen Einfluss auf den Gesamteindruck einer Uniform aus. Klassische Farben wie Weiß, Schwarz oder Marineblau sind ideal für einen zeitlosen professionellen Look, während kräftige Farben die Markenpersönlichkeit widerspiegeln können. Unabhängig von der gewählten Farbe sollte diese das Branding des Unternehmens unterstreichen und ein einheitliches Erscheinungsbild der Mitarbeiter gewährleisten.

INDIVIDUELLE GESTALTUNG

Ein individuell gestaltetes Poloshirt schafft diesen einmaligen und erkennbaren Look, den die meisten Unternehmen suchen. Die Bestickung und aufgedruckte Logos und Motive schaffen ein einheitliches Markenimage und bewirken, dass die Mitarbeiter für die Kunden leicht zu erkennen sind. Ob klassisch und dezent oder kräftig und leuchtend, sollten Sie sicherstellen, dass das Poloshirt Ihrer Wahl aus dem richtigen Stoff hergestellt ist. Bei Piqué gilt, je feiner die Maschen und je glatter die Oberfläche, desto langlebiger Ihre Dekoration.  

STRAPAZIERFÄHIGKEIT

Für jede Uniform ist von entscheidender Bedeutung, dass sie die tägliche Abnutzung und regelmäßige Reinigung wegstecken kann. Poloshirts aus qualitativ hochwertigen Stoffen, die einen hohen Veredelungsstandard haben, sind strapazierfähiger und deshalb wertvoller. Ganz zu schweigen davon, dass die Teams damit länger gut aussehen.

Keine Sorge, wenn das alles für Sie wie eine große Herausforderung klingt. Mit seiner Poloshirt-Kollektion, die als Marktreferenz betrachtet werden kann, hat B&C es einfacher gemacht für Sie. Von den klassisch geschnittenen Modellen der B&C Safran-Linie über die Poloshirts der B&C Inspire-Linie aus Organic-in-Conversion-Baumwolle bis zur neuesten B&C My Polo-Kollektion gibt es immer ein Poloshirt, das genau den Wünschen eine jeden Betriebs im Gastgewerbe entspricht.

24 Modelle für Damen und Herren – 83 Farben – kurz- und langärmelig – umfangreiche Größenauswahl

Lernen Sie die B&C Poloshirt-Kollektion kennen

DIE 5 TRENDS BEIM POLOSTIL FÜR 2023

Highlighted

Seit es vor Ewigkeiten zum ersten Mal bei Polo-Spielen aufgetaucht ist, ist das Poloshirt auf Erfolgskurs. Angefangen beim weißen Tennisshirt über die gestrickten und gestreiften Versionen der 70er Jahre bis zu den kastenförmigen Schnitten, die auf dem Golfplatz Furore machten, ist es als zeitloses Modell nie wirklich aus der Mode gekommen. 2023 schwimmt es auf einer neuen Welle und liegt voll im Trend als modische Wahl für Arbeitsplatz und Freizeit.

1. PEPPEN SIE IHRE GARDEROBE MIT FARBE AUF

Schwarz und Weiß werden nie aus der Mode kommen, aber in diesem Jahr sind kräftige, leuchtende und Statement-Farben angesagt. In Kombination mit den richtigen Kleidungsstücken erlebt das klassische Poloshirt in auffallenden Farben einen stylishen Höhenflug am Arbeitsplatz und als lässiger Freizeitlook. Verleihen Sie Ihrer Polo-Kollektion mit den diesjährigen Farben neuen Schwung.

2. DIE KUNST DES LAGENLOOKS

Was ist 2023 das Geheimnis für müheloses Styling in jeder Saison? Die Antwort heißt Lagenlook – wählen Sie Ihr kurz- oder langärmeliges Lieblingspoloshirt und Sweatshirt oder eine Jacke, damit Sie von der Straße ins Büro oder nach Hause gehen können, ohne Abstriche beim Schick machen zu müssen. Oder tragen Sie Ihr kurzärmeliges Modell über Ihrem langärmeligen Poloshirt, um mit kontrastierenden Farben einen Streetstyle-Look zu kreieren. Der Lagenlook erlebt als zeitlose Art des Stylings gerade sein Comeback und ist eine tolle Möglichkeit, eine vielseitige Garderobe zusammenzustellen. Mixen Sie und wählen Sie Ihre wichtigsten Teile für jeden Anlass, um Ihr Outfit aufzupeppen oder lässiger zu gestalten.

3. ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR EINEN ENTSPANNTEN STIL, TRAGEN SIE OVERSIZED

Unabhängig davon, wo Sie es tragen, sollte Ihr Poloshirt-Look stylish, aber entspannt sein, indem Sie die richtige Passform wählen. Die Betonung liegt dabei weniger auf tailliert und es liegt weiterhin im Trend, Poloshirts nicht in die Hose zu stecken, sondern eine klassische, bequemere Form zu wählen. Die bietet nämlich Bewegungsfreiheit und Raum zum Atmen und passt sich jeder Figur an. Also keine Angst vor oversized.

4. TRAUEN SIE SICH AN EIN PRINTMOTIV

Von Lacoste zu Ralph Lauren ist das Poloshirt mit grafischen Motiven 2023 ein fester Bestandteil der meisten Poloshirt-Kollektionen. Aus der Kombination von auffälligen Printmotiven und leuchtenden Farben entstehen Statement Pieces, die eine Herausforderung für das traditionelle T-Shirt mit Grafikmotiven darstellen. Mit dem richtigen Design kann das stylishere und vielseitigere Poloshirt auch witzig und jugendlich sein.

5. DENKEN SIE AN NACHHALTIGKEIT

Jeder spricht davon, modisch zu bleiben und gleichzeitig Rücksicht auf Menschen und Umwelt nehmen zu wollen. Seien Sie einen Schritt voraus und wählen Sie Ihr Lieblingspoloshirt aus einer Kollektion, bei der nicht nur die Modelle aus nachhaltigeren Stoffen sind, sondern die auch von einer Marke stammt, bei der sich alles um Nachhaltigkeit dreht.

B&C MY POLO - VOM EINZELHANDEL INSPIRIERT, FÜRS GESCHÄFT GEFERTIGT

Modernes, klassisches Styling mit entspannten Schnitten für Damen und Herren, die jeder Figur schmeicheln; ein unverwechselbarer Kragen mit 2-Knopfleiste; hergestellt aus innovativem OPTIMIUM™ Fine Piqué für perfekten Komfort und optimale Bedruckbarkeit und erhältlich als kurz- und langärmeliges Modell für Damen und Herren: Die B&C MY POLO-Modelle sind entworfen für den nahtlosen Übergang vom Arbeitsplatz zur Freizeit und in einem elegant-lässigen Büro genauso zu Hause wie im Fitnessstudio oder beim Ausgehen.

Mit einer umfangreichen Palette mit einmaligen trendigen Kapsel-Farbkollektionen, die auf die Persönlichkeit und Tragemöglichkeiten jedes Modells abgestimmt sind, können Sie mit B&C MY POLO alles wagen, was Sie möchten.

10 MODELLE I 2 GEWICHTSKLASSEN I 3 STOFFE I 52 FARBEN I 8 GRÖSSEN I ALLE ALS DUO-MODELL

LERNEN SIE B&C MY POLO KENNEN

Bei B&C glauben wir in Bezug auf Nachhaltigkeit fest an einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem ökologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Faktoren berücksichtigt werden.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE NACHHALTIGKEIT VON B&C

FARBTRENDS F/S 2023. Alles, was hot ist, von NY bis Mailand!

Highlighted

Mit einer Farbpalette, die der eines Künstlers Konkurrenz macht, kommen die weltweiten Trends für Frühjahr/Sommer 23 selbstbewusst daher. Im Mittelpunkt stehen mal wieder Farbgruppen – helle Töne und Neutralfarben, Pastell-, Juwelen- und Erdtöne – bei. Diese Töne überdauern die Saison und verlängern so die Lebensdauer einer Farbe. Das Ergebnis: ein nachhaltigeres Sortiment.

PRIMÄRFARBEN UND DEZENTE NEUTRALTÖNE AUF DEN LAUFSTEGEN

Leuchtende Grün-, Rot- und Blautöne durchziehen viele F/S 23 Kollektionen und signalisieren die ungebrochene Positivität in der Mode. Oft kombiniert mit klassischen oder dezenten Tönen, sorgen sie für markante Modelle, die von lässiger Streetwear über stilvolle Arbeitskleidung bis hin zu raffinierter Ausgehmode reichen.

Sanfte Pastelltöne sind ebenfalls noch in, vor allem zarte Rosatöne für Herren und Damen. Zarte Grün- und Blautöne ergänzen den Romantictrend. Sie erinnern an laue Sommerabende und die Wärme und den Himmel des Mittelmeers.

Der Glanz von Gold- und Metallictönen durchdringt Tag und Nacht; Gold taucht überall in zahlreichen Kollektionen auf, während feine Texturen in dezenteren Farben zusätzlich Tiefe schaffen.

Sorgen Sie für Ausgewogenheit und sehen Sie zu, wie die weltweiten Trendfarben dieser Saison die Verkaufszahlen Ihrer Kollektion nach oben schnellen lassen.

FASHION WEEKS FEATURE Zeitlose Übergangsfarben, leuchtende Farben und Textur

NEW YORK: Fantasie, Ruhe und Funktionalität sind das Gebot der Stunde. Sie finden Ausdruck in 3 frechen und innovativen Farbpaletten.

LONDON: Ultra-entspannende Neutralfarben und leuchtende Kontrastfarben stehen im Mittelpunkt dieser drei FarbthemeN

PARIS: Schicke neutrale dezente Töne in Kombination mit einem Pastell-Touch bilden die drei wichtigsten Pariser Farbinspirationen

MAILAND: Von kräftigen Neutralfarben bis hin zu Y2K-Farben können diese drei italienischen Farbtrends konkurrieren oder sich ergänzen.

Entdecken Sie die 52 weltweiten Farben von B&C MY POLO

Diese globalen Trends haben uns inspiriert, eine einzigartige und auffällige Farbbkollektionen zu kreieren, das die individuelle Persönlichkeit jedes der NEUEN B&C MY POLO-Modelle widerspiegelt. Jedes B&C MY POLO-Duo hat seine ganz eigene Farbkollektion, passend zu den Erwartungen seiner Träger/innen. Perfekt für die Straße, edel oder auffällig, jeder Farbton wurde sorgfältig für unterschiedlichste Tragemöglichkeiten kreiert.

B&C MY POLO, WÄHLEN SIE IHREN STIL UND IHRE FARBE

Zu haben in 2 Gewichtsklassen und 3 Stoffen, in kurz- oder langärmeliger Ausführung und immer als Duo-Modell. Alle 10 Modelle lassen sich einfach stylen und machen die Auswahl leicht.

My Polo 180: 4 Modelle aus 180 g/m² ringgesponnener Baumwolle, 30 Farben, darunter Meta- und Blush-Kapseln.

My Polo 210: 4 Modelle aus 210 g/m² ringgesponnene Baumwolle, 30 Farben, darunter Heide- und Amalfi-farbene Kapseln

My Eco Polo 65/35_°: 2 Modelle aus einer Mischung aus 65% RCS-zertifiziertem recyceltem Polyester und 35% ringgesponnener Baumwolle Better Cotton, 20 Farben, darunter Pop- und Digital-Pastel-Kapseln.

B&C MY POLO-Modelle entdecken